Skip to main content Skip to page footer

Digital out of Home

Kanäle & Lösungen

Sichern Sie sich die ganze Power, Vielfalt und Reichweite von Digital Out of Home – mit einem der größten deutschen DOOH-Vermarkter.

Hoch frequentiert. Höchst erfolgreich.

Unsere Touchpoints begleiten Ihre Kundinnen und Kunden durch den Tag. Ob am Airport, an der Autobahn, im Supermarkt oder in der Mall – unsere mehr als 4.500 Screens in hoch frequentierten Umfeldern liefern rund 300 Mio. Werbemittelkontakte pro Monat. 

DOOH mit BCN

Starke Argumente

  • 100% der Screens sind programmatisch buchbar 
  • Alle bekannten Deal-Arten sind möglich 
  • Kostenloses Wetter-Targeting
  • Unique Data für Targetings am Flughafen
  • Volle Transparenz
  • Buchung von 1 bis 100 Motiven 
  • Doppelte Spotlänge nicht gleich doppelter Preis
  • Bei uns werden noch echte Fotos gemacht
  • 3D auf allen Screens möglich
  • Fast immer exklusive Buchung der Screens

Unsere Touchpoints

Hier heben Marken ab: Unsere Screens an neun großen Flughäfen sorgen für bis zu 123 Mio. Werbemittelkontakte pro Monat. Brandneu dabei: „Addressable Gate TV“ für zielgenaue Werbung. Erreichen Sie mit BCN eine besonders attraktive Zielgruppe – kaufkräftig, mobil, mit einem hohen Anteil an Entscheidungsträgern und hohem HHNE. 

  • 964 Screens
  • Kontakte: 123 Mio./Monat 
  • 9 der 20 größten Flughäfen Deutschlands (nach Passagieraufkommen):  
    Hamburg | Stuttgart | München | Düsseldorf | Dortmund | Hannover | Nürnberg | Dresden | Münster/Osnabrück 
  • Buchende Bereiche: Public, Departure, Arrival 
  • Werbemittel: DCLP, Videowalls, AdGate Screens  

Ihre Vorteile:

  • Größtes Airport-Netz Deutschlands 
    BCN erreicht mehr als 50% der Flugreisenden 
  • Hohe Kontaktintensität 
    Platzierung der Screens in Wartesituationen mit langer Verweildauer 
  • Premiumkontakte mit hoher Kaufkraft
    Geschäftsreisende, überdurchschnittlich viele Entscheider sowie Urlaubsreisende mit >4.000€ HHNE  
  • Maximale Flexibilität 
    Maßgeschneiderte Angebote frei von vordefinierten Netzen oder Zeiträumen
  • Motivwechsel inklusive
    Fünf Motivwechsel je Kampagne sind inklusive, jeder weitere ist für lediglich 50 €/Stück hinzubuchbar 

Highway to success: Mit unseren Screens haben wir eine Monopolstellung entlang der Autobahn quer durch Deutschland! 1,3 Millionen Besucher pro Jahr und eine Besucher-Verweildauer von durchschnittlich 13,2 Minuten pro Anlage machen unsere Tank- und Raststellen zum Booster für visuelle Präsenz.  

  • 3.262 Screens 
  • 372 Standorte deutschlandweit 
  • Kontakte: 146 Mio./Monat 
  • Werbemittel: DCLP, DTB, Gondelscreens, Kühlthekenscreens, Kassenscreens 

Ihre Vorteile:

  • Reichweitenstärkstes Tankstellen-Netz Deutschlands
    33 Mio. Kontakten pro Woche zu einen unschlagbar günstigen TKP ab 6,20 €. 
  • Premiumkontakte mit hoher Kaufkraft  
    Überdurchschnittlich viele Geschäftsreisende gleichmäßig über den Tag verteilt.
  • Maximale Flexibilität 
    Maßgeschneiderte Angebote frei von vordefinierten Netzen oder Zeiträumen
  • Motivwechsel inklusive 
    Fünf Motivwechsel je Kampagne sind inklusive, jeder weitere ist für lediglich 50 €/Stück hinzubuchbar 

Impulsgeber vor Ort: Wir erreichen Ihre Zielgruppe genau dort, wo über 70% der Kaufentscheidungen getroffen werden. Die lange Verweildauer in den Centern und die Menge an kaufwilligen Menschen ermöglicht besonders häufige Kontakte mit Ihrer Marke – und den entscheidenden Kaufimpuls. 

  • 294 Screens 
  • 39 Standorte deutschlandweit 
  • Kontakte: 39 Mio./Monat 
  • Werbemittel: DCLP, Screens

Ihre Vorteile:

  • Höchste Kontaktintensität 
    Platzierung der Screens in Wartesituationen mit langer Verweildauer 
  • Premiumkontakte mit hoher Kaufkraft  
    Überdurchschnittliche Erinnerung bei Entscheidern und Haushaltsführenden Personen mit >4.000€ HHNE 
  • Customer-Journey 
    Optimale Verlängerung der crossmedialen Kampagne bis zum Point of Sale aktiviert den letzten Kaufimpuls 
  • Maximale Flexibilität 
    Maßgeschneiderte Angebote frei von vordefinierten Netzen oder Zeiträumen
  • Motivwechsel inklusive 
    Fünf Motivwechsel je Kampagne sind inklusive, jeder weitere ist für lediglich 50 €/Stück hinzubuchbar 

Dichter dran geht kaum: Werbung im Supermarkt ermöglicht eine hohe Sichtbarkeit und gibt den letzten Kaufimpuls direkt am POS – und steigert so den Abverkauf Ihrer Produkte. 

  • 230 Screens 
  • 146 Standorte deutschlandweit 
  • Kontakte: 14 Mio./Monat 
  • Werbemittel: Screens 

Ihre Vorteile:

  • Höchste Kontaktintensität 
    Lange Verweildauer in den Märkten 
  • Hohe Reichweiten 
    Enorm hoher Kundendurchlauf 
  • Customer-Journey 
    Optimale Verlängerung der crossmedialen Kampagne bis zum Point of Sale aktiviert den letzten Kaufimpuls 
  • Perfect Match 
    Die Zielgruppe ist bereits im Shopping-Modus und bekommt den letzten Kaufimpuls 
  • Motivwechsel inklusive 
    Fünf Motivwechsel je Kampagne sind inklusive, jeder weitere ist für lediglich 50 €/Stück hinzubuchbar

 

Programmatisch oder IO

Buchungsmöglichkeiten

DOOH kann über zwei Wege gebucht werden: IO oder programmatisch. Bei IO sind die Kampagnenparameter der Preis, Zeitschienen, Kontakte, Zeitraum und Netze (Beispiel Airport: Departure-Netz, Arrival-Netz, Public-Netz) festgesetzt. Die Budgets sind vordefiniert und garantiert. Die Steuerung liegt auf Seiten von BCN. Bei der programmatischen Buchung sind die Parameter je nach Dealart flexibel – mit variablen Budgets und Laufzeiten. Netzbuchung und Zeitschienen sind nicht erforderlich, die Steuerung liegt auf Kunden- bzw. Agenturseite. 

Unsere Deal-Arten

  • Programmatic Guaranteed: Bei einem Guaranteed Deal wird der TKP, das gewünschte Inventar, die Laufzeit und eine fixe Anzahl Impressions mit dem Kunden, der Agentur, oder der DSP vereinbart. Das Targeting findet in der Regel  auf SSP-Seite statt.  

  • Preferred (Fix Price/PMP): Bei einem Preferred Deal wird ein fixer TKP zwischen Publisher und Kunde/Agentur/DSP vereinbart. Die Budgethöhe muss nicht zwingend vorab bekannt sein. Das Targeting findet in der Regel auf DSP-Seite statt. Die DSP muss nicht jeden Request der SSP abnehmen.  

  • Private Auction (PMP-PrivateMarketPlace): Im Gegensatz zu Guaranteed oder Preferred Deals legt der Publisher hier einen sogenannten Floorprice fest. Das ist ein Mindestpreis, den alle zugelassenen Bieter überschreiten müssen, um den Zuschlag zu erhalten. Hier gilt ein 2nd Price Verfahren. An der Auktion dürfen nur vom Publisher ausgewählte Teilnehmer mitbieten. Wichtig: Da der Freigabeprozess im DOOH so gestaltet ist, dass Werbemittel vorab freigegeben werden müssen, behält der Publisher die volle Kontrolle über die ausgespielten Inhalte. An einer Private Auction kann aber auch nur eine einzige Agentur oder DSP teilnehmen.   

  • Open Auction: Wie bei der Private Auction legt der Publisher für seine Screens einen Floorprice fest, der Zugang zur Auktion ist allerdings nicht begrenzt. Sämtliche Werbetreibende haben die Möglichkeit, auf das Inventar zu bieten – einzige Voraussetzung ist, dass in der jeweiligen DSP das Inventar zur Verfügung steht. Der Höchstbietende bekommt den Zuschlag und zahlt nach dem Prinzip "2nd Price" den Betrag des zweithöchsten Gebots plus 0,01€. Der Publisher behält die Kontrolle, da das Werbemittel vor Ausspielung freigegeben werden muss, und kann Kampagnen flexibel und kurzfristig durch zusätzliches Inventar ausbauen.  

 

Targeting mit Addressable Gate TV

AGTV Targeting im "One to Many" Medium

Mit Addressable Gate TV revolutionieren wir die Aussteuerung von Digital Out of Home am Airport. AGTV ist ein Programmatic-Angebot, das erstmals eine Werbeansprache von Reisenden in Echtzeit nach Flugplan ermöglicht – und auf diese Weise die richtige Werbebotschaft zur richtigen Zeit am richtigen Ort an das passende Publikum ausspielt. Auch unsere 27 Videowalls in München, Hamburg, Stuttgart und Nürnberg sind programmatisch nach Flugplan mit AGTV buchbar – sprechen Sie uns an!  

Brandneue DOOH-Formate

Lust auf was Neues? DOOH bleibt spannend – auch dank dieser smarten BCN-Werbeformate und Vermarktungs-Angebote, die an Neugier, Spieltrieb und Markenvertrauen appellieren. 

  • Info-Advertorial: Mit der Mechanik „Wusstest du, dass…?“ lenken wir die Aufmerksamkeit auf Ihr Produkt – mit „Good to Know“-Infos oder „Fun Facts“. Der Mix aus kreativer Story und informativen Inhalten macht’s.

  • Quiz-Advertorial: Durch Quizfragen wird Ihre Audience aktiv einbezogen – und beschäftigt sich spielerisch mit Ihrem Content. Der Effekt: höheres Involvement, Wissenstransfer und längere Verweildauer. 

  • Co-Branding: Stärken Sie Ihre Markenbotschaft durch das Co-Branding mit unseren etablierten journalistischen Medienmarken wie Bunte, Grazia oder Elle. Durch den redaktionellen Empfehlungscharakter steigt die Glaubwürdigkeit – und Sie profitieren vom Imagetransfer. 

Ihre Vorteile mit DOOH von BCN

  • Maximale Reichweite: 300 Mio. Werbemittelkontakte pro Monat
  • Effiziente Aussteuerung: Streuverlustminimierung durch Nutzung von Personen bezogenen Daten (AGTV)
  • Hohe Relevanz: hohe Werbeakzeptanz und nachweisliche Steigerung der Markenwahrnehmung
  • Hohe Werbeerinnerung: Mehrfachkontakte intensivieren die Werbewirkung
  • Maximale Flexibilität: Schnelle Umsetzung in Echtzeit über Programmatic
  • Messbare Ergebnisse: Reportings und Umsetzung von Werbewirkungsstudien

Klingt spannend?

Wir machen Ihnen gern ein Angebot!

Tim Berkefeld Team Lead Programmatic tim.berkefeld@bcn.group +49 151 576 592 85